Bau der Teststrecke Autobahn Pastetten

Im Auftrag der Firma Berger Bau GmbH aus Passau haben wir im Frühjahr 2011 die Teststrecke auf der Autobahn zwischen Pastetten und Forstinning bewehrt. Dieses Pilotprojekt in Sache Autobahnbau stellte eine besondere Herausforderung dar. Über eine Strecke von 6,5 km wurden sowohl speziell geschweißte Böcke als auch eine Lage Rundstahl verlegt, Sowohl die exakte Einhaltung der Teilung als auch die genaue schräge Anordnung der Böcke waren for ein Funktionieren der späteren Asphaltaufbringung von äußerster Bedeutung. Für die Einbringung von 850 Tonen Stahl bekamen wir 5 Wochen Zeit. Die Herausforderung haben wir problemlos gemeistert.